Gruppenreise-Navi: die Planungsplattform der „Bus-Fahrt“

PDFDruckenE-Mail

Auf dem RDA-Workshop in Köln stellt Stünings Medien die neue Cross-Media-Planungsplattform „Gruppenreise-Navi“ vor, die im Magazin Bus-Fahrt erscheint. Dieses Print- und Online-Portal ist das ideale Instrument für Reiseplaner, die sich mit Gruppentouristik befassen – ob Profis in Busunternehmen und Reisebüros, oder ob Verantwortliche in Clubs und Vereinen.

Rund 2.000 speziell ausgesuchte Ziele für Gruppenreisen sind unter www.gruppenreise-navi.com aufbereitet, das sich auf PCs ebenso nutzen lässt wie auf Tablets und Smartphones. Die Gliederung des Angebots in touristische Regionen und die übersichtliche Kartografie erleichtern dabei die Arbeit ebenso wie die komfortablen Kontakt- und Buchungshilfen. Alle Angebote enthalten Gruppenpreise. Und wer mehrere Angebote in einer Region zum Vergleichen einholen will,kann die Funktion „Gruppenanfrage“ benutzen.

Mit dem Start des neu programmierten Portals „Gruppenreise-Navi“ wird die bisherige Plattform „Der große Tourenplaner“ ersetzt – die neue, stark aufs Internet ausgerichtet Marke positioniert die Inhalte und Möglichkeiten des innovativen Gruppenreise-Portals deutlicher. Der 14-tägliche Newsletter mit aktuellen Angeboten und wichtigen Infos wird ebenfalls unter dem neuen Namen und mit dem markanten grünen Logo versendet. Auch im Magazin „Bus-Fahrt“ und in den Reiseführern „Bus-Ziele“, „Club-Ziele“ und „Gruppen-Ziele“ erscheint das Planungsportal in einem neuen Layout unter dem Label „Gruppenreise-Navi“.

Schon seit den 60er Jahren unterstützt das Monatsmagazin „Bus-Fahrt“ die Planung von Busreisen in jeder Ausgabe mit speziellen Gruppenreise-Angeboten, und schon immer gehörte eine kartographische Ansicht mit dazu. Seit über zehn Jahren finden sich alle Angebote im Internet.
Auf dem RDA-Workshop (29. bis 31. Juli 2014 in Köln) lädt Stünings Medien, Herausgeber der Bus-Fahrt, alle Interessenten ein, auf dem Stand C15 in Halle 10.2 das Planungsportal „Gruppenreise-Navi“ näher kennenzulernen.