Porträt • Stünings Medien

Das Medien-Centrum in Krefeld

PDFDruckenE-Mail

Verlag print · online · mobile: Fachmagazine, Reiseführer, Online-Medien, Apps. Gesamtauflage print: über 1,3 Millionen pro Jahr
Internet: über 600 laufende Domains
Werbung: Beratung und Durchführung von A bis Z – über 12.500 Kunden
Druckerei: 20.000 Aufträge pro Jahr – Krefelds größte Druckerei


Stünings Medien aus der Vogelperspektive

Die Stünings Medien GmbH vereint in Krefeld vier eng vernetzte Geschäftsbereiche in einem Medien-Centrum: Verlag, Internet, Werbung, Druck. Das Programm reicht von Fachmagazinen und Reiseführern über die Herstellung von Prospekten, Katalogen und Kundenmagazinen bis zu Komplettlösungen fürs Internet und Apps. Rund 110 hochqualifizierte Mitarbeiter sind bei Stünings Medien beschäftigt. Firmensitz ist das 1997 errichtete »Haus der Medien« auf dem Dießemer Bruch.

MediaFactory 4.0: Während andere Medienunternehmen ihre Fertigungstiefe eher flach halten, sind hier alle Bereiche vor Ort eng miteinander vernetzt – mit kurzen Wegen und schnellem Informationsfluss. Dank der komplexen Vernetzung können die Kunden von Stünings Medien wertvolle Synergieeffekte nutzen: Das intelligente Datenmanagement und die ständig weiterentwickelten Datenbanken ermöglichen die schnelle und kostengünstige Aufbereitung von Prospekten, Katalogen oder Zeitschriften in gedruckter Form, für das Internet und mobile Anwendungen. In Krefelds größter Druckerei mit eigener Weiterverarbeitung werden die Printprodukte auf Heidelberger Druckmaschinen gefertigt.

Stünings Medien investiert kontinuierlich in neue Produkte, neue Technologien und die Qualifizierung der Mitarbeiter. Das 1929 gegründete Unternehmen befindet sich zu 100 Prozent im Besitz der Familie Neumann. 

Management
Geschäftsführende Gesellschafter der Stünings Medien GmbH sind seit Januar 2003 Volker Neumann und seit Januar 2014 Florian Neumann. Lothar Neumann und Petra Neumann fungieren als Beirat des Unternehmens. Die Leitung des Unternehmensbereichs Verlag liegt seit Januar 2000 bei Jörg Montag.