Erfolgsgeschichte: Hase Safety Group AG & Stünings Medien

PDFDruckenE-Mail

logo 

customer-journey-hase 01

„Im Hinblick auf die Digitalisierung betrachten wir die Firma Stünings als einen kompetenten und zukunftsorientierten Partner.“

Der Geschäftsbeziehung mit der Hase Safety Group begann 2014, vom Start weg in einer partnerschaftlichen, freundschaftlichen Atmosphäre. Das fortschrittlich orientierte Unternehmen war auf der Suche nach einem Partner für innovatives Marketing und die konzeptionell ausgerichtete Digitalisierung von Prozessen.

Dabei musste berücksichtigt werden, dass die Gruppe mehrere Marken unter einem Dach vereint und die Kommunikation in alle Richtungen stimmen sollte. Dennoch gelang es gemeinsam, kurze Wege und unkomplizierte Entscheidungsprozesse zu etablieren. Eine weitere Herausforderung ist die internationale Ausrichtung, die eine Mehrsprachigkeit in Print- und Onlinemedien erfordert.

 
Zum Beratertool


 

customer-journey-hase 02

Mit der Stünings Medien GmbH verbindet die Hase Safety Group AG eine langjährige, konstruktive Zusammenarbeit, die schnelle, zuverlässige Hilfe beinhaltet – etwa beim Im- und Export der Daten für die aktuelle Katalogerstellung. „Im Hinblick auf die Digitalisierung betrachten wir Stünings Medien als einen kompetenten und zukunftsorientierten Partner. Mit ihren innovativen Produkten und Dienstleistungen können wir unseren Kunden als Unternehmensgruppe den bestmöglichen Service und moderne Wege der Kommunikation an die Hand geben“, sagt Robert Daratha, Vorstand der Hase Safety Group AG.

Kurzportrait

Die Hase Safety Group AG mit Hauptsitz im niedersächsischen Jever ist eine international tätige Unternehmensgruppe im Produktbereich der PSA. Mit seinen rechtlich eigenständigen Tochtergesellschaften Hase Safety Gloves GmbH, Hase Safety Workwear GmbH und Remisberg Safety Shoes GmbH sowie diversen Vertriebsniederlassungen und den internationalen Produktionspartnern deckt die Hase Safety Group AG einen Großteil des PSA-Sortimentes ab. Hierbei stellt das Unternehmen mit seinen Stabsstellen das strategische und planerische Zentrum der gesamten Unternehmensgruppe dar. Robert Daratha stieg 2008 als IT- und Controlling-Leiter in das Unternehmen ein. Nach der Ernennung zum Prokuristen wurde er im Februar 2015 zum stellvertretenden Vorstand der Unternehmensgruppe ernannt. Seit Oktober 2016 ist Daratha neben Inhaber und Vorstandsvorsitzendem Theodor Wagner im Vorstand der Hase Safety Group AG.

Produkte + Benefit

Aus dem umfangreichen Produktportfolio der Stünings Medien GmbH nutzt die Hase Safety Group AG die DataFactory, das BeraterTool, die datenbankgestützte Katalogproduktion DatabasePublishing, Datentransformation und Daten-Exporte sowie den Katalogdruck. „Das BeraterTool ermöglicht eine komfortable und effiziente Suche der gewünschten Produkte und ist sowohl für den Kunden als auch für den internen Gebrauch sehr nützlich“, sagt Robert Daratha. Über die DataFactory sagt er: „Sie birgt ein großes Potenzial im Hinblick auf die zentrale Pflege und Verarbeitung digitaler Daten in sich – das spart Zeit und fördert den Servicegedanken.“ Für die Zukunft wünscht sich Daratha „eine noch intensivere Zusammenarbeit im Bereich der `neuen Medien´ und damit der angebotenen Produkte und Dienstleistungen von Stünings Medien“.

 

logo   stuenings-logo