Stünings Medien: umweltfreundliche Druckerei

PDFDruckenE-Mail

StueningsDruckDie Druckerei der Stünings Medien GmbH, Krefeld, arbeitet künftig mit „chemiefreien“ Druckplatten. Der umweltfreundliche Belichtungsprozess von Druckplatten kommt jetzt ohne Frischwasser und ohne Chemikalien aus.

In der bisherigen Produktion waren pro Druckplatte 16 Liter Frischwasser erforderlich, bei mehr als 1.000 Druckplatten jeden Monat. Außerdem wurden jährlich rund 4.000 Liter Entwicklerlauge für den Prozess in der CTP-Anlage (Computer to Plate) benötigt. Diese chemischen Reste müssen künftig auch nicht mehr entsorgt werden.
Die Umstellung erfolgte nach einer längeren Testphase. Frühere Generationen chemiefreier Druckplatten liefen in der Belichtungsanlage noch zu langsam.
Damit kann Stünings Medien seinen Kunden künftig einen deutlich umweltschonenderen Druckprozess anbieten. Die Krefelder Druckerei zählt zu den 20 größten Offsetdruckereien in Nordrhein-Westfalen.